Nie wieder Slime?

Slime!

So viel Sauerei! 🙂

Statt Münzen haben wir heute Slime gemacht. Ohne Vorbereitung war es recht chaotisch.

Bei dem Projekt verwende ich – statt Klebstoff und Kontaktlinsenflüssigkeit oder Waschmittel – pures PVA und Borax (sowie Natron und Zitronensäure). 7 bzw. 4g in 100ml gelöst.

Oft funktioniert es nicht. Vermutlich liegt es daran, dass die Kinder zu eifrig Borax einrühren.

Oder sind es vielleicht die Zusatzstoffe in Klebstoff/Kosmetikmasken/Kontaktlinsenflüssigkeit/Waschmittel, die solche Mischungen besser gelingen lassen?

Generell funktioniert genaueres Abwiegen und Vorbereiten der Lösungen besser. Doch dass nimmt dem ganzen den Experimentier-Flair.

So oder so: Die Sauferei ist immer immens! Am nächsten Tag lässt sich der Rest besser vom Tisch entfernen.

Zum Glück habe ich eine Tischspülmaschine für die Behälter. 🙂 Ein Wassertankermöglicht den Betrieb im Raum. Früher stand ich auch mal eine Stunde nach Schulschluss am Mini-Waschbecken mit Taster und Kaltwasser.

Dieser Beitrag wurde unter Experiments veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.