Sternbild Orion in 3D

Durch Zufall stieß ich auf die Internetseite der Westfälische Volkssternwarte und Planetarium Recklinghausen mit Bastelbögen. Dort gibt es einen Bastelbogen zu Orion von Achim Breidenbach:
Dieser zeigt sehr schön dass die Sternbilder von einer anderen Stelle in der Galaxie ganz anders aussehen, und viele Sterne nur scheinbar nebeneinander stehen wenn man sie von unserer Position aus betrachtet.

Da meine Kids recht bastelfaul sind und ich gerne etwas haltbareres hätte, habe ich einen Entwurf für eine etwas größere Holzversion aus MDF und Dachlatten erstellt.
Die Kosten dürften unter 5€ liegen.
Die Sterne könnte man entweder in Form von LEDs und Lackdraht aufhängen, oder einfach mit Nylonfäden/Zauberfaden z.B. Styro- oder UV-Dekokugeln aufhängen und die Box mit Schwarzlicht beleuchten.

Die Seitenteile würde ich mit Neodymscheibenmagneten befestigen, wie auch schon vor ein paar JAhren bei einem XL-Weihnachtskalender aus MDF.

OrionKiste_II

OrionKiste_seitenvergleich

OrionKiste_IV

OrionKiste_III

Mehr Bilder in Kürze.

Dieser Beitrag wurde unter Astronomy veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.